Der neue Matussek ist da!

Alle Kritiken

Archiv für März 2012


Erschienen auf SPIEGEL Online am 29. März 2012



Wer braucht schon den geschassten Harald Schmidt oder Frank Plasberg? Mit “Stuckrad Late Night” bietet das ZDF die perfekte Mischung aus Wahnwitz und Polittalk. Zur Wahrheitsfindung wird hier Wodka eingesetzt – oder gleich eine Kettensäge. Eine Hommage an einen wahren Helden der Nacht.
Diesen Beitrag weiterlesen »

Zum Videoblog…

Zum Videoblog…


Erschienen in SPIEGEL Ausgabe 10/2012

SP1022

LITERATURKRITIK: In seinem Öko-Thriller “Wenn das Schlachten vorbei ist” macht T. C. Boyle die radikalen Naturschützer zum Thema.


Es war einigermaßen rätselhaft, wie der Publizist Frank Schirrmacher jüngst ausgerechnet im Untergang von Christian Wulff den der Babyboomer entdeckt haben wollte, einer Generation, die angeblich nie den Mut zur Gestaltung gehabt habe. Diesen Beitrag weiterlesen »